Qualität Happy Liquid

Qualität

 
 


Happy-Liquids sind 100% Made in Germany!

Garantie

Happy-Liquids sind Genussmittel zur ausschließlichen Verwendung in E-Zigaretten

Die Basiskomponenten der happy liquids werden in Deutschland bezogen
und weisen die für den menschlichen Gebrauch notwendige höchste Reinheit nach Europäischem Arzneibuch auf.
Das verwendete Nikotin ist für den menschlichen Gebrauch zugelassen und entspricht den Anforderungen der United States Pharmacopeia (USP).

Das für die Herstellung nikotinhaltiger happy liquids verwendete Nikotin wurde durch Extraktion von Tabak gewonnen
und kommt in der selben Form in der Tabakindustrie zum Einsatz.

Diese Zutaten werden entsprechend der Analysenvorschriften für die entsprechenden Substanzen
auf Identität und Reinheit überprüft, bevor diese für die Herstellung von happy liquids freigegeben werden.

Vor der Verwendung der Basiskomponenten werden diese in unserem hauseigenen Labor geprüft.
Darüber hinaus stehen für diese Rohstoffe sämtliche Analysenzertifikate zur Verfügung welche höchste Qualität garantieren.

Die verwendeten Aromen werden von westeuropäischen Lieferanten bezogen und sind nach Aromenverordnung (EG) Nr. 1334/2008
zugelassen und für die Verwendung in Zubereitungen auch bei Erhitzen freigegeben. Es werden ausschließlich Aromen verwendet,
die kein Diacetyl- und keine verwandten Diketone enthalten.


 

Mischungsverhältnis der happy liquid Basis (PG Lastig):
 

Inhaltsstoff Prozentualer Bestandteil
Propylenglycol USP: 80 %
Glycerin 86%: 10 %
Pyrogenfreies Wasser: 10 %


Link zu den Happy Liquids

 

Mischungsverhältnis der happy liquid Basis (VG Lastig):
 

Inhaltsstoff Prozentualer Bestandteil
Glycerin 86%: 60 %
Propylenglycol USP: 20 %
Pyrogenfreies Wasser: 20 %

 

Link zu den Happy Liquids




Produktion & Dokumentation:
 

happy liquid durchläuft genau definierte Produktions und Dokumentationsschritte in festgelegter Reihenfolge.
Die Abläufe sind in einem Qualitätsmanagement-System genau vorgegeben. Die Einhaltung der genauen Produktionsvorschriften
werden bei jeder Charge von mehreren Personen unabhängig voneinander überprüft und bei Fehlerfreiheit freigegeben.

...erst wenn alle Freigaben erfolgt sind können die happy liquids bestellt werden...

 

Kennzeichnung & Kindersicherung:
 

1. happy liquids sind ausnahmslos mit einem kindergesicherten Verschluß versehen.
2. happy liquids sind vollständig gelabelt und mit allen notwendigen Sicherheitshinweisen gekennzeichnet.
3. happy liquids werden nur mit einem Begleitblatt mit Anwendungs- und Sicherheitshinweisen versandt.


 

Zertifikate:


happy liquid garantiert mit seinem Herstellerzertifikat die angepriesene Qualität seiner Produkte.

Als Beleg sind unten stehend exemplarische Analysenzertifikate der Grundstoffe der happy liquids veröffentlicht.
Für jede der Grundsubstanzen existiert je Chargennummer ein eigenes Zertifikat.

 

Die Zertifikate sind, wie in der chemisch-pharmazeutischen Branche üblich, in Englisch verfasst
und sind kein Gegenbeweis, dass die happy-liquid Grundstoffe nicht aus Deutschland stammen würden.


Nach Rücksprache mit unseren Zulieferern haben wir zu deren Schutz Informationen (wie Namen, Adressen) in diesen Zertifikaten geschwärzt,
zudem wurden Analysenergebnisse, welche nur von sachkundigen Personen korrekt interpretiert werden können, unkenntlich gemacht.
Dieses soll keine ungenügende Transparenz bedeuten, sondern schützt unsere Lieferanten vor direkter Kontaktaufnahme unserer Endkunden.
Sachkundige Personen können nach Erbringung des Sachkundenachweises den vollständigen Inhalt der Analysenzertifikate vor Ort an unserem Geschäftssitz nach Terminabsprache einsehen.

Happy-Liquid Zertifikat: Happy-Liquid Zertifikat
Happy-Liquid Zertifikat: Happy-Liquid Zertifikat

Propylenglycol: Propylenglycol
Propylenglycol: Propylenglycol

Glycerin: Glycerin
Glycerin: Glycerin


Nicotin1: Nicotin1
Nicotin1: Nicotin1

Nicotin2: Nicotin2
Nicotin2: Nicotin2

 

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten